Inhaltsverzeichnis  MOBOTIX Online-Hilfe

Audiomeldungen aufnehmen und verwalten

Inhaltsverzeichnis
Audiomeldungen aufnehmen und verwalten
Aufnehmen einer Audiodatei mit der Kamera
Aufnehmen einer Audiodatei mit dem Computer
Liste der Audiodateien
Abspeichern von Audiodateien auf einem Computer
Einspielen von Audiodateien von einem Computer

Im Dialog Audiomeldungen aufnehmen und verwalten können Sie die Sprachmeldungen der Kamera bearbeiten.

Die Kamera kann Sprachmeldungen aufnehmen, abspielen und verwalten. Das Aufnehmen der Sprachmeldungen kann dabei per Telefonanruf oder über das integrierte Mikrofon der Kamera erfolgen.

Hinweise

Alternativ können Sie auch eine bereits von einer anderen Kamera aufgezeichnete Meldung als Audiodatei von ihrem Computer auf die Kamera übertragen.

Aufnehmen einer Audiodatei mit der Kamera

Über einen Telefonanruf

Die Kamera wird nun die angegebene Telefonnummer bzw. SIP-Adresse anrufen und Sie können die Sprachmeldung aufnehmen. Legen Sie auf, um die Aufnahme zu beenden.

Über das integrierte Mikrofon

Um die Sprachmeldung aufzunehmen, sprechen Sie in das Kameramikrofon, sobald alle LEDs leuchten. Nach der eingestellten Zeit beendet die Kamera die Aufnahme.

Hinweis

Die LED-Signalisierung erfolgt nur, wenn im Dialog LED Setup Standard-Konfiguration oder Benutzerdefinierte Konfiguration als Hauptschaltereinstellung ausgewählt ist.

Wenn die Aufnahme beendet ist, werden weitere Optionen eingeblendet:

Aufnehmen einer Audiodatei mit dem Computer

Liste der Audiodateien

Hinweis

Dieser Abschnitt ist nur verfügbar, wenn Sie bereits eine Sprachmeldung erstellt und gesichert haben.

In der Liste wird Ihnen zu jeder Audiodatei der Name und die Größe angezeigt. Für jede Audiodatei können Aktionen ausgeführt werden:

Abspielen

Die Audiodatei wird über den Kameralautsprecher wiedergegeben.

Anrufen und Abspielen

Die Kamera ruft den unter Anzurufende Telefonnummer eingegebenen Telefonanschluss an und gibt die Audiodatei wieder.

Löschen

Löscht diese Audiodatei.

In der letzten Zeile des Abschnitts wird die Summe des Speicherplatzes angezeigt, der durch die Audiodateien belegt wird.

Abspeichern von Audiodateien auf einem Computer

Hinweis

Dieser Abschnitt ist nur verfügbar, wenn Sie bereits eine Sprachmeldung erstellt und gesichert haben.

Sie können eine oder mehrere Audiodateien als Archiv auf ihrem lokalen Computer abspeichern. Um mehrere Dateien zu markieren, halten Sie die Steuerungstaste (Strg) gedrückt und markieren Sie die Dateien mit der Maus.

Ein solches Archiv kann zu Sicherungszwecken verwahrt oder auf einer anderen Kamera wieder eingespielt werden.

Einspielen von Audiodateien von einem Computer

Hinweise

  • Auf Windows-Systemen können Sie das Programm Audiorecorder verwenden, um Audiodateien im WAV-Format in andere Formate zu konvertieren. Die auf Windows-Systemen vorinstallierten WAV-Dateien haben üblicherweise das Format PCM mit 44.100 Hz, 16 Bit, Mono; diese Dateien müssen also zuerst in eines der oben angegebenen Formate (WAV, A-Law oder Opus) konvertiert werden, bevor sie in der Kamera verwendet werden können.

  • Auf Linux-Systemen können Audiodateien beispielsweise mit dem Programm sox in eines der oben angegebenen Formate (WAV, A-Law oder Opus) konvertiert gewandelt werden.


© 2001-2018 MOBOTIX · http://www.mobotix.com/