Inhaltsverzeichnis  MOBOTIX Online-Hilfe

Backup und Wiederherstellung der MxBus-Modul-Konfiguration

Inhaltsverzeichnis
Backup und Wiederherstellung der MxBus-Modul-Konfiguration
Sichern der Konfiguration
Wiederherstellen der Konfiguration

Im Dialog Backup und Wiederherstellung können Sie die aktuelle Konfiguration der angeschlossenen MXBUS-Module sichern bzw. eine zuvor gesicherte Konfiguration wieder herstellen. Diese Funktionalität wird von den Modulen KeypadRFID/BellRFID und MX-DoorMaster unterstützt.

Sichern der Konfiguration

Zum Sichern der Konfiguration wählen Sie die Funktion Backup. Anschließend können Sie das gewünschte MxBus-Modul sowie den zu sichernden Datensatz auswählen. Durch Drücken auf Backup beginnt der Sicherungsvorgang. In Abhängigkeit vom Umfang der zu sichernden Daten kann dieser Vorgang einige Minuten in Anspruch nehmen. Sobald alle Daten erfolgreich vom MxBus-Modul geladen wurden, erscheint eine Aufforderung, die Datei auf Ihrem Computer zu speichern.

Wiederherstellen der Konfiguration

Zum Wiederherstellen einer zuvor gesicherten Konfiguration wählen Sie die Funktion Wiederherstellen. Anschließend wählen Sie die Datei aus, welche die Konfigurationsdaten beinhaltet. Durch Drücken auf Hochladen wird die Datei zur Kamera übertragen. Nachdem die Datei erfolgreich auf die Kamera geladen wurde, können Sie das gewünschte MxBus-Modul sowie den wiederherzustellenden Datensatz auswählen. Durch Drücken auf Wiederherstellen beginnt die Datenübertragung zum MxBus-Modul. In Abhängigkeit vom Umfang der zu übertragenden Daten kann dieser Vorgang einige Minuten in Anspruch nehmen. Bitte warten Sie, bis sich das Statusfenster selbsttätig schließt.

Hinweis

Benutzerdaten können zwischen KeypadRFID/BellRFID und MX-DoorMaster ausgetauscht werden. Bei Konfigurationsdaten ist dies nicht möglich.


© 2001-2022 MOBOTIX · https://www.mobotix.com